Das ABC einer wirkungsvollen Website

Pedro Llopart
Januar 18, 2021

Die Digitalisierung schreitet in grossen Schritten voran. Das Konsum- und Medienverhalten hat sich – nicht erst seit Corona – verändert. Und es wird sich weiter verändern. Eine gute und wirkungsvolle Website wird deshalb immer wichtiger. Doch was ist eine gute Website? Wir haben die wichtigsten Punkte für Sie zusammengefasst.

Aufmerksamkeit gewinnen

Die beste Website nützt nichts, wenn sie nicht gefunden wird. Wer nach einer Dienstleistung oder nach einem Produkt sucht, googelt im Internet. Wenn Sie in einer Branche mit wenig Mitbewerbern tätig sind, ist die Chance gross, dass Sie durch die organische Suche gefunden werden. Dies ist allerdings die Ausnahme. Denn meistens ist die Konkurrenz gross und ein einwandfreies SEO (Search Engine Optimization) ein Plus. Denn so steigt die Chance, bei Google jeweils ganz oben angezeigt zu werden.

Wenn man sich nicht nur auf SEO verlassen will, kann mit einer Google Ad-Kampagne nachgeholfen werden. Mit Google Ads sprechen Sie potenzielle Kunden an, die in der Google-Suche nach Produkten und Dienstleistungen suchen, die auch Sie anbieten. Mit Hilfe von Keywords wird Ihre Werbung den richtigen Personen angezeigt. Eine Google Ad-Kampagne kostet etwas, aber das festgelegte Monatsbudget wird nie überschritten. So haben Sie die Kosten jederzeit im Griff.

Bedürfnisse wecken

Wird Ihre Website gefunden, ist der erste wichtige Schritt gemacht. Doch das allein macht die Seite noch nicht erfolgreich. Jetzt kommt das altbekannte Sprichwort zum Zug: «you never get a second chance for a first impression».

Versetzen Sie sich in Ihre Zielgruppe. Was möchten Sie auf Ihrer Seite erfahren? Wie sollen die Produkte und Dienstleistungen dargestellt sein? Eine Website ist die digitale Visitenkarte des Unternehmens. Sie muss professionell sein und Bedürfnisse beim Kunden wecken: Das Bedürfnis nach Beratung oder das Bedürfnis nach einem Produkt.

Content is Key

Damit Sie bei Ihren Kundinnen und Kunden und bei potenziellen neuen Kontakten die erwähnten Bedürfnisse wecken können, braucht es Content.

  • Informieren Sie über Ihre Produkte und Dienstleistungen klar und verständlich. Wichtig: Lange Texte werden im Web nicht gelesen. Setzen Sie Bilder und Videos ein.
  • Überlegen Sie sich, ob sich Ihre Produkte für den online Verkauf eignen. Wenn ja, integrieren Sie einen online Shop und schaffen damit einen zusätzlichen Absatzkanal.
  • Stellen Sie Ihr Team vor inkl. Bild und Berufserfahrung – das schafft Vertrauen.
  • Bieten Sie die Möglichkeit zum Dialog. Jede Kontaktaufnahme ist eine Chance.
  • Halten Sie Ihre Inhalte aktuell. Veraltete Informationen sind keine gute Visitenkarte
  • Lassen Sie langjährige Kundinnen und Kunden zu Wort kommen.

Wir programmieren die Webseiten für unsere Kunden mit WordPress. WordPress ist ein bekanntes und sicheres CMS. Das Erstellen und Verwalten von Inhalten ist auch für Personen ohne Programmierkenntnisse einfach möglich. Das spart Zeit und Kosten und macht es einfacher, die Seite aktuell zu halten.

Design

Eine Website ist, wie bereits erwähnt, die digitale Visitenkarte eines Unternehmens. Wie beim Menschen, zählt auch bei einem Internetauftritt der erste Eindruck. Innert weniger Sekunden entscheiden wir, ob uns eine Website und somit das Unternehmen anspricht oder nicht. Auch potenzielle neue Mitarbeitende informieren sich zuerst im Netz über ein Unternehmen und entscheiden danach, ob sie sich auf eine Stelle bewerben. Gutes Webdesign wirkt professionell und macht neugierig. Gutes Webdesign strahlt Kompetenz, Vertrauen und Qualität aus.

Erfolg

Jetzt sind wir beim letzten Punkt angekommen. E wie Erfolg. Stellen Sie sich Ihre Website als digitalen Aussendienstmitarbeiter vor. Überzeugt er bei allem, was wir unter A, B, C und D vorgestellt haben? Dann steht dem Erfolg nichts mehr im Weg. Sie werden:

  • mehr relevanten Traffic auf Ihrer Website haben
  • mehr überzeugte und neue Kunden gewinnen
  • mehr Umsatz generieren
  • stolze Mitarbeitende und das Image eines attraktiven Arbeitgebers haben

Fazit

Eine gute Website muss nicht aufwändig gemacht und teuer sein. Wenn das ABC und auch das D eingehalten werden, ist das E garantiert. Wir von Premotion haben die Expertise und beraten und unterstützen Sie gerne.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: Pedro Llopart, Head of Production & Owner, Telefon 041 377 46 44 oder llo@premotion.ch

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram